Hepatitis

Wie Professor Bruce Lipton PhD in seinen Büchern und dem Video “Intelligente Zellen” (im Harmony Laden erhältlich; entweder auf "CDs, DVDs, Bücher" klicken oder mit einem Harmony Evolution zum günstigeren Preis erwerben) mehr als deutlich aufzeigt, tritt Krankheit nicht als Erkrankung an einem bestimmten Keim auf – fast alle tragen wir fast alle bekannten Keime in unserem Körper, halten diese mühelos unter Kontrolle, bis etwas des Weges kommt, was unser natürliches Gleichgewicht derart stört, daß diese Keime (deren eigentliche Funktion das Recyceln unseres Körpers ist, wenn wir mit ihm fertig sind) anfangen, sich rapide in einem Körper zu vermehren, der noch in Gebrauch ist.

Im Folgenden sehen Sie einige Auszüge aus “Die Vogelgrippe Lüge”, die vielleicht zu einem besseren Verständnis beitragen können:

Die meisten von uns, auch ich, wurden dazu gebracht zu glauben, daß viele Krankheiten von eindringenden Parasiten, in der Regel Bakterien und Viren, verursacht werden. Uns wurde beigebracht, daß gewisse Arten des Kontaktes mit solcherlei Bakterium oder Virus beherrbergenden Personen dazu führen wird, daß der Parasit auf uns übertragen und wir selbst in der spezifischen Art krank werden würden. Das klingt sogar vernünftig, nicht wahr?

Leider gibt es nicht den kleinsten Beweis, der diese Theorie untermauern würde. Tatsächlich zeigen alle vorhandenen Beweise, daß dies ganz einfach nicht wahr ist!

Lassen Sie uns zunächst einmal den Ausdruck “Epidemie” betrachten; was bedeutet dies wirklich? Nun, je nach “Regeln” Ihrer lokalen Gesundheitsbehörde, bedeutet es, daß zwischen 1% und 4% der Menschen, die mit einem bestimmten “krank machenden Keim” in Berührung kommen, tatsächlich krank werden.

  

Das bedeutet, daß 96% bis 99% derjenigen, die den “gefährlichen Keim” aufnehmen, davon vollständig unbeeinflusst bleiben.

  

Dieser erste Schritt reißt ein ziemlich großes Loch in die medizinische Infektionstheorie, nicht wahr? Ich habe die Frage, warum fast alle unbeeinflusst bleiben, schon an verschiedene “medizinische Doktoren” gestellt. Die meisten von Ihnen haben sich schlichtweg geweigert, irgendeine Antwort darauf zu geben, mit der Behauptung, daß es unter der Würde Ihrer Profession sei, solch eine Frage in Betracht zu ziehen. Nun, Profession oder 'profess' bedeutet 'lehren'; sagen sie uns also, daß die Antwort verbotenes Wissen ist? Die ein bis zwei Außenseiter, die eine Antwort lieferten, taten dies mit einer Behauptung, für welche es noch weniger stützende Beweise gibt: “Die Breitband-Abwehr hat einen genetischen Ursprung. Wir haben bisher noch keinerlei Beweise gefunden, welche diese Theorie stützen würden, doch da es das Einzige ist, was wir uns vorstellen können, muß es wahr sein.”

Das ist Wissenschaft???

In seinem Video “Intelligente Zellen”, deckt Prof. Bruce Lipton gar noch weitere vertuschte Tatsachen auf. Offensichtlich tragen wir fast alle unser ganzes Leben lang die meisten der mit allen Krankheiten assoziierten Bakterien und Viren in uns, doch nichts geschieht, bis “etwas” diese “anschaltet”. Was genau sie anschaltet, wird durch mehr und mehr Forschungsarbeiten (siehe Prof. Liptons Arbeiten und “Das Nullpunkt-Feld von Lynn McTaggert) täglich klarer, welche zeigen, daß das alte Wissen der Heiler tatsächlich die richtige Erklärung von Gesundheit und Krankheit birgt und weshalb die pharmazeutische Medizin ungenau, nicht wissenschaftlich und (meistens) nicht wirksam ist.

Die Informationsreihe, die zu Hepatitis führt, ist sehr alte Wut, die von einer Generation auf die nächste übertragen wurde und/oder vorprogrammierte Wut bei der Empfängnis als eine aus vorangegangener Inkarnation zurückbehaltene Information. Unserer Erfahrung nach  bringt das Neuordnen dieser Information, so daß sie verarbeitet und losgelassen werden kann, anstatt Leberstagnation und -vergrößerung zu verursachen, ein schnelles Verdunsten dieser Hepatitis auslösenden Information, so daß die Krankheit verschwindet.

Zu Beginn sollte sechs Wochen lang ein Harmony Evolution andauernd auf der Thymusdrüse angebracht getragen werden. An diesem Punkt wird ein zweiter Harmony Evolution erforderlich. Beide Harmony Evolutions werden dann vorne und hinten auf Höhe der Leber angebracht, wie auf den folgenden Fotos zu sehen ist. Fotos Männer. Fotos Frauen. Anfänglich kann dies ein schweres Fieber auslösen; dies ist die natürliche Art des Körpers, die Leber zu entgiften. Durch die folgenden Wochen und Monate wird sich eine viel gesündere Einstellung zur Verarbeitung von Wut entwickeln.

Um noch schneller voranzukommen, kann ein dritter Harmony Evolution hinzu genommen werden. Dies ermöglicht die Anwendung des Harmony Kopfhörers für eine Stunde täglich und das Anbringen der Harmony Evolutions vorne und hinten auf der Leber und auf der Thymusdrüse.

 

Zurück

Harmony Laden

Hauptverzeichnis

Stampare questo articolo   
La sua posizione
 
Se avete scelto la vostra posizione, è inoltre possibile visualizzare i contenuti basati sulla localizzazione del sito.
Novità

Harmony Eventi

  • La ricerca non ha portata risultati
  più...

Lettura consigliata
Tecnologia e le più recenti nozioni scientifiche sull'energia  più...

Harmony newsletter
  più...