Das Basis-Produkt

 

Dieses kleine Gerät, mit seiner Fähigkeit, mehr als 13 Millionen verschiedene Frequenzen gleichzeitig zu verarbeiten, gibt es in zwei unterschiedlichen Ausführungen:

1)    Der Harmony Evolution in einer flexiblen Schutzhülle, die sich den Konturen und Bewegungen des menschlichen Körpers anpaßt.

2)    Der Harmony Pendant als transparenter Anhänger, um ihn als Schmuckstück zu tragen.

Die gegenwärtigen Prozessoren sind die 4. Entwicklungs-Generation, seit Joachim 1989 das erste funktionierende Produkt herstellte. Bis heute gab es drei bedeutende Verbesserungen des Basisprodukts: Die aktuellste Weiterentwicklung ist aus dem November 2007, als der Harmony Chip (2003 - 2007) durch den schnelleren Harmony Evolution ersetzt wurde.

Die Folienhülle des Harmony Evolution fungiert auch als Antennenfläche für den Prozessor und sollte nicht entfernt werden. Die Notwendigkeit einer Antennenfläche hat die Herstellung des „Evolution“ als Schmuckstück sehr erschwert: Es dauerte tatsächlich von 2005 bis 2012, bis das Problem endlich gelöst war. Ein festes Material mußte gefunden werden, das die gleichen physikalischen Größenverhältnisse aufweist, in Kreisform, mit der gleichen Funktion wie die flexible Antennenfolie. In einer kleinen Werkstatt in Sachsen wurde dieses Material endlich entdeckt und die Produktion des Evolution-Anhängers wurde möglich.

Obwohl dieses Basisprodukt in erster Linie für die Anwendung am menschlichen Körper, sowie an Tieren konzipiert wurde, ist es durchaus auch in anderen Bereichen von Nutzen, wie zum Beispiel bei der Beseitigung von Elektrosmog. Die Wasserqualität kann drastisch verbessert werden, die Wartungskosten in Schwimmbädern werden reduziert und die verbesserte Klangqualität in Hi-Fi- und PA-Anlagen ist deutlich hörbar. Der Evolution reduziert den Verschleiß in Maschinen durch mehr Laufruhe und verbessert eine ganze Reihe von anderen Funktionen, unter anderem hält er sogar Ihre Küchenmesser scharf!

Für die Anwendung am menschlichen Körper gibt es keine "Regeln" als solche, da jeder Mensch einzigartig ist. Es gibt jedoch einige Vorschläge für allgemeine Anwendungen zur Verbesserung Ihres Wohlbefindens. 
Sowohl der Harmony Evolution als auch  der Harmony Evolution-Anhänger können zur Beschleunigung der Wundheilung verwendet werden; dies gilt für Unfall-
und chirurgische Wunden. Das Neuordnen des Informationsflusses an der Wunde verursacht, daß Trauma-Informationen ausgestoßen werden und so eine sehr viel schnellere Heilung möglich wird. Dieser Heil-Effekt der Technologie wurde anfänglich vom englischen Heiler und Lehrer Karma Singh entdeckt, was dazu führte, die Technologie für den Gebrauch bei so vielen gesundheitlichen Problemen einzusetzen.

An dieser Stelle muß betont werden, daß die Technologie, in keiner Weise oder Form auch nur entfernt beansprucht, ein medizinisches Gerät oder Verfahren zu sein. Die Technik kann nicht direkt eine spezifische Krankheit beeinflussen. Was sie tut, ist, eine der Voraussetzungen für die normale gesunde Funktion zu liefern, ebenso wie es qualitativ hochwertige Lebensmittel, reines, lebenswichtiges Wasser und reine Luft tun. Die Technologie ist soviel ein medizinisches Gerät, wie ein vegetarisches Restaurant, das ausschließlich biologisch angebaute Lebensmittel anbietet. Die Harmony Technologie liefert eine der vier Voraussetzungen für die Gesundheit: saubere, geordnete Energieflüsse.




 

Ihr Standort
 
Wenn Sie Ihren Standort ausgewählt haben, kann Ihnen die Website auch standortabhängige Inhalte anzeigen.
News

Die nächsten Harmony LIVE Präsentationen und Events

  • Neue Termine in Kürze!
  mehr...

Literaturempfehlungen
Infos über die Harmony Technologie, Gutachten und neueste wissenschaftliche Grundlagen über Energie  mehr...

Harmony Newsletter Archiv
Hier finden Sie diejenigen Newsletter, deren Inhalt wertvoll und langzeitgültig ist - also keine vergangenen Events, etc.  mehr...